Abmahnung rauchen während der arbeitszeit Muster

Japan war das erste Land in Asien, das 1972 eine allgemeine Warnung auf Zigarettenverpackungen ausstellte. Seit 1977 sind allgemeine Warnhinweise auf allen schwedischen Zigarettenverpackungen in Kraft. Gleichzeitig wurden solche Warnhinweise kritisiert. [4] [5] Metaanalysen aus dem Jahr 2007 zeigten, dass Kommunikationen, die den Schweregrad einer Bedrohung betonen, weniger effektiv sind als Mitteilungen, die sich auf die Anfälligkeit konzentrieren[6] und dass Warnhinweise keine Wirkung bei Rauchern haben können, die nicht sicher sind, dass sie aufhören können, was die Autoren dazu veranlassen, die Untersuchung verschiedener, potenziell effektiverer Methoden zur Verhaltensänderung zu empfehlen. [7] Ein Bericht aus dem Jahr 2009 fasst zusammen: “Es gibt eindeutige Beweise dafür, dass Gesundheitswarnungen für Tabakverpackungen das Wissen der Verbraucher über die gesundheitlichen Folgen des Tabakkonsums erhöhen.” Die Warnhinweise “tragen dazu bei, die Einstellung der Verbraucher zum Tabakkonsum zu ändern und das Verhalten der Verbraucher zu verändern”. [3] Um festzustellen, wie die Raucherinitiierung von den Richtlinien zur Eindämmung des Tabakkonsums beeinflusst wird, verwenden wir den Tobacco Control Policy Index (TCPI) als Indikator. Das TCPI besteht aus vier Hauptkomponenten: rauchfreie Luftgesetze, umfassende Werbe- und Werbeverbote, Gesundheitswarnungen auf Verpackungen von Tabakerzeugnissen und Behandlung, um abhängigen Rauchern zu helfen, aufzuhören. Nguyen et al. [34] schufen das TCPI, das das von Joossens und Raw eingeführte Scoring-System einführte [22]. Es ordnet Mehreren Komponenten jeder Richtlinie Punkte zu. Die Politik des rauchfreien Luftrechts beispielsweise besteht aus vier Komponenten: Verbote in Cafés und Restaurants, Verbote in öffentlichen Verkehrsmitteln, Verbote an anderen öffentlichen Orten und Verbote an Arbeitsplätzen, ausgenommen Cafés und Restaurants. Zu den umfassenden Werbe- und Werbeverboten gehören Verbote von Radio und Fernsehen, Printmedien, Kino, Sponsoring usw. Die Gesundheitswarnhinweise auf Tabakerzeugnissen variieren je nach Größe, Farbe und Bildern.

Schließlich, die Behandlungen zu helfen, abhängigen Rauchern zu helfen, zu stoppen, umfassen Ausstiegslinien und die Erstattung von Behandlungen und Medikamenten. Wir untersuchen die Auswirkungen der Tabakkontrollpolitik auf die Einleitung des Rauchens in elf europäischen Ländern. Basierend auf individuellen Daten über das Alter des Beginns des Rauchens verwenden wir Gefahrenratenmodelle, um die Raucherinitiation zu untersuchen. So sind wir in der Lage, beobachtete und unbeobachtete persönliche Merkmale sowie die Auswirkungen der Einführung einer Vielzahl von Maßnahmen zur Eindämmung des Tabakkonsums zu berücksichtigen, einschließlich Preis- und Nichtpreispolitiken, d. h. Verbote von Tabakwerbung, rauchfreie Luftregulierung, Gesundheitswarnungen auf Zigarettenpackungen und Behandlungsprogramme, um Rauchern zu helfen, mit dem Rauchen aufzuhören. Wir stellen fest, dass höhere Tabakpreise einen negativen Einfluss auf die Einleitung in das Rauchen für Männer haben, aber nicht für Frauen.